Tennis

Teichmann in Lyon in der 2. Runde

3. März 2020, 15:35 Uhr
Souverän in die 2. Runde: Jil Teichmann
© KEYSTONE/PETER KLAUNZER
Die Schweizerin Jil Teichmann (WTA 66) steht beim WTA-Turnier in Lyon in der 2. Runde. Die Linkshänderin setzt sich gegen die französische Wildcard-Empfängerin Clara Burel (WTA 499) 6:4, 6:3 durch.

In ihrem zweiten Achtelfinal in diesem Jahr trifft Teichmann am Donnerstag auf die Französin Océane Dodin (WTA 130) oder die Luxemburgerin Mandy Minella (WTA 144). Die 22-jährige Bielerin brauchte gegen die ehemalige Nummer 1 bei den Junioren 88 Minuten zum letztlich souveränen Sieg. Dennoch hatte sie in beiden Sätzen zwei heikle Momente zu überstehen. Im ersten Satz musste sie Burel nach einer 3:1-Führung wieder auf 3:3 herankommen lassen und noch einen Breakball abwehren. Im zweiten Durchgang lag Teichmann sogar 1:3 im Rückstand, ehe sie die letzten fünf Games allesamt für sich entschied.

Im Januar hatte die Nummer 2 der Schweiz in Auckland zum zuvor einzigen Mal in diesem Jahr die 1. Runde eines WTA-Turniers überstanden. Im Fedcup hatte sie aber gegen Kanada mit zwei Siegen brilliert.

Quelle: sda
veröffentlicht: 3. März 2020 15:35
aktualisiert: 3. März 2020 15:35