Australian Open

Titelverteidiger mit der nächsten Machtdemonstration

· Online seit 21.01.2024, 08:03 Uhr
Novak Djokovic und Aryna Sabalenka melden ihre Ambitionen auf einen weiteren Sieg am Australian Open deutlich an.
Anzeige

Djokovic, der in Melbourne seit 2018 ungeschlagen ist, aber in den ersten beiden Runden nicht ganz so souverän wirkte, gewann zum zweiten Mal in Folge in drei Sätzen. Diesmal deklassierte er eine allerdings müden Adrian Mannarino 6:0, 6:0, 6:3. Der als 20 gesetzte Franzose hatte in der 1. Runde Stan Wawrinka ebenso in fünf Sätzen geschlagen wie seine nächsten beiden Gegner. Als nächster versucht sich im Viertelfinal die Weltnummer 12 Taylor Fritz gegen Djokovic. Der Amerikaner setzte sich in vier Sätzen gegen den letztjährigen Finalisten Stefanos Tsitsipas durch, der aus den Top Ten fallen wird.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

Noch überlegener fegt Aryna Sabalenka durch das Frauenfeld. Nach einem 6:3, 6:2 gegen Amanda Anisimova hat die Belarussin nun in vier Partien ganze elf Games abgegeben.

veröffentlicht: 21. Januar 2024 08:03
aktualisiert: 21. Januar 2024 08:03
Quelle: sda

Anzeige
Anzeige