Thomas Müller fehlt den Bayern in wichtiger Phase

23. Oktober 2017, 13:25 Uhr
Thomas Müller verletzte sich in Hamburg am Oberschenkel
© KEYSTONE/EPA/CLEMENS BILAN
Bayern München muss voraussichtlich drei Wochen ohne Thomas Müller auskommen. Der Offensivspiel erleidet am Samstag in Hamburg (1:0) einen Muskelfaserriss im rechten hinteren Oberschenkel. Müller fehlt den Münchnern in einer wichtigen Phase.

Nach aktuellem Stand verpasst er die beiden Duelle gegen Leipzig im deutschen Cup und in der Bundesliga, die Partie in der Champions League bei Celtic Glasgow sowie das Spitzenspiel in der Meisterschaft gegen Leader Borussia Dortmund. Auch eine Reise zur Nationalmannschaft Mitte November dürfte für den 28-Jährigen ausfallen.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 23. Oktober 2017 11:54
aktualisiert: 23. Oktober 2017 13:25