Titelverteidiger Frankreich eröffnet Heim-WM souverän

11. Januar 2017, 22:30 Uhr
Der Franzose Valentin Porte war beim WM-Eröffnungsspiel bester französischer Torschütze
Der Franzose Valentin Porte war beim WM-Eröffnungsspiel bester französischer Torschütze
© KEYSTONE/EPA/ETIENNE LAURENT
Frankreich eröffnet seine Heim-WM souverän. Gegen Brasilien gewinnt der Titelverteidiger in Paris 31:16. Bereits zur Pause stand es vor ausverkaufter Halle 17:7 für die Favoriten. Valentin Porte war mit sechs Treffern der erfolgreichste Torschütze der «Bleus».

Frankreich hat seit dem verlorenen Olympia-Final in Rio gegen Dänemark nicht mehr verloren. Brasilien verlor den letzten Test vor dem WM-Eröffnungsspiel im Rahmen des Yellow Cup gegen die Schweiz.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 11. Januar 2017 22:20
aktualisiert: 11. Januar 2017 22:30