Valbuena von Lyon zu Fenerbahce

12. Juni 2017, 16:51 Uhr
Fenerbahce Istanbul einigt sich mit Olympique Lyon über einen Wechsel von Mathieu Valbuena. Dies vermeldete der türkische Traditionsverein auf seiner Homepage. Zu den Vertragsdetails und der Ablösesumme für den 52-fachen französischen Internationalen machten die Klubs keine Angaben.
Mathieu Valbuena spielt künftig für Fenerbahce
© KEYSTONE/AP/LAURENT CIPRIANI

Für den kleingewachsenen Offensivspieler ist es nach Dynamo Moskau (2014/15) die zweite Station im Ausland. In der abgelaufenen Saison erzielte Valbuena in der Ligue 1 in 30 Spielen acht Tore.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 12. Juni 2017 16:51
aktualisiert: 12. Juni 2017 16:51
Anzeige