Anzeige
Golf

Valenzuela hält Kontakt, Métraux weiter zurück

4. August 2021, 10:11 Uhr
Zum Auftakt des olympischen Golfturniers der Frauen gelingt es der Genferin Albane Valenzuela, mit den Besten in Kontakt zu bleiben.
Albane Valenzuela berät sich mit ihrem Caddie.
© KEYSTONE/AP/Andy Wong

Der Rückstand von vier Schlägen auf die Medaillenplätze ist bei drei noch zu spielenden Runden nicht sehr gross. Nach einer Par-Runde von 71 Schlägen nimmt die 23-jährige Valenzuela den 23. Platz ein. Am letzten Loch musste sie wegen eines zu kurz geratenen Putts den dritten Schlagverlust der Runde hinnehmen, der sich mit den drei herausgespielten Birdies ausglich.

Trotz eines Zwischenspurts mit zwei Birdies in Folge auf den zweiten neun Löchern liegt die Waadtländerin Kim Métraux im hinteren Teil der Rangliste. Mit 74 Schlägen (3 über Par) ist sie 47. Métraux startete mit einem Birdie, bevor sie innerhalb von sechs Löchern vier Schlagverluste hinnehmen musste.

Quelle: sda
veröffentlicht: 4. August 2021 09:45
aktualisiert: 4. August 2021 10:11