Valenzuela hält mit den weltbesten Profis mit

3. Juni 2018, 13:03 Uhr
Die Amateurin Albane Valenzuela schlägt sich im Feld der besten Profis erneut ausgezeichnet
Die Amateurin Albane Valenzuela schlägt sich im Feld der besten Profis erneut ausgezeichnet
© KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT
Am US Open der Profigolferinnen in Shelby County im Bundesstaat Alabama positioniert sich die 20-jährige Genfer Amateurin Albane Valenzuela nach drei Runden als 14. mitten in der Weltklasse.

Vor der Schlussrunde des zweiten Majorturniers des Jahres liegt Valenzuela nur vier Schläge hinter den Top 5. Einzig die führende Thailänderin Ariya Jutanugarn ist davongezogen. Sie hat sich ihrerseits einen Vorsprung von vier und mehr Schlägen auf die Verfolgerinnen erarbeitet.

In der Spezialwertung der Amateurinnen ist Valenzuela Zweite, nur einen Schlag hinter Patty Tavatanakit aus Thailand.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 3. Juni 2018 11:06
aktualisiert: 3. Juni 2018 13:03