Wawrinka in der gleichen Tableau-Hälfte wie Nadal

24. Februar 2019, 11:18 Uhr
Stand zuletzt in Rotterdam im Final: Stan Wawrinka
Stand zuletzt in Rotterdam im Final: Stan Wawrinka
© KEYSTONE/EPA ANP/ROBIN VAN LONKHUIJSEN
Stan Wawrinka könnte am Hartplatz-Turnier in Acapulco in den Viertelfinals auf den topgesetzten Rafael Nadal treffen. Dies ergibt die Auslosung für den 500er-Event an der mexikanischen Pazifikküste.

In der Startrunde spielt Wawrinka (ATP 41) gegen einen Qualifikanten, im Fall eines Sieges käme es zu einem Aufeinandertreffen mit dem Amerikaner Steve Johnson (ATP 34) oder dem Mexikaner Gerardo Lopez Villaseñor (ATP 518).

Ein schwierigeres Los erhielt der topgesetzte Nadal. Der Weltranglistenzweite würde im Fall eines Erfolgs gegen Mischa Zverev auf den Sieger des Duells zwischen dem Italiener Andreas Seppi und dem Australier Nick Kyrgios treffen.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 24. Februar 2019 10:20
aktualisiert: 24. Februar 2019 11:18