National League

Andrew Ebbett verlässt den SC Bern

18. März 2020, 12:07 Uhr
Andrew Ebbett wurde mit dem SC Bern dreimal Meister
© KEYSTONE/MARCEL BIERI
Andrew Ebbett verlässt den SC Bern nach fünf Saisons. Die Berner verzichten darauf, den 37-jährigen Kanadier weiter an sich zu binden.

Ebbett hatte seinen Vertrag im Januar 2019 um zwei Jahre verlängert. Das zweite Vertragsjahr war allerdings an Bedingungen geknüpft, die der Center in der abgelaufenen Saison nicht erfüllt hat, wie der Klub auf seiner Homepage mitteilte.

Ebbett stiess 2015 aus der Franchise der Pittsburgh Penguins zum SCB. Auf dem Weg zu den drei Meistertiteln 2016, 2017 und 2019 war er Leistungsträger und Teamleader. In der National League erzielte Ebbett, der 2018 Olympia-Bronze mit Kanada gewann, in 253 Partien 211 Skorerpunkte (70 Tore).

Quelle: sda
veröffentlicht: 18. März 2020 12:00
aktualisiert: 18. März 2020 12:07