Anzeige
NHL

Assists von Josi, Malgin und Siegenthaler

25. Oktober 2019, 08:15 Uhr
Roman Josi, Denis Malgin und Jonas Siegenthaler lassen sich bei Punktgewinnen ihrer Teams in der NHL alle je einen Assist gutschreiben.
Roman Josi gewann mit den Nashville Predators 4:0 gegen die Monnesota Wild und bereitete ein Tor vor
© KEYSTONE/FR170793 AP/MARK ZALESKI

Captain Roman Josi gewann mit den Nashville Predators gegen die weiter ohne den verletzten Kevin Fiala angetretenen Minnesota Wild klar 4:0.

Denis Malgin holte mit den Florida Panthers einen 2:4-Rückstand auf, bereitete das vermeintliche 5:4-Siegtor vor, ehe den Calgary Flames in der 58. Minute noch der Ausgleich gelang. Im Penaltyschiessen behielt das Team aus Kanada die Oberhand.

Jonas Siegenthaler gelang beim 2:1-Führungstreffer von Superstar Alex Owetschkin für die Washington Capitals in Edmonton der zweite Assist der Saison. Die Edmonton Oilers machten jedoch sogar einen 1:3-Rückstand wett und gewannen am Ende dank einem Tor des Deutschen Leon Draisaitl 4:3 in der Verlängerung.

Weiterhin auf sein erstes Saisontor wartet Nino Niederreiter. Der Bündner verlor mit den Carolina Hurricanes in Columbus 3:4 nach Verlängerung.

Quelle: sda
veröffentlicht: 25. Oktober 2019 08:20
aktualisiert: 25. Oktober 2019 08:15