Bezinas Torpremiere in der KHL

René Rödiger, 3. Oktober 2016, 06:13 Uhr
Goran Bezina spielte jahrelang für Servette
© KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI
Goran Bezina erzielt in der KHL seinen ersten Treffer und führt sein Team Medvescak Zagreb damit zu einem überraschenden Sieg gegen das Topteam SKA St. Petersburg.

Der langjährige Schweizer Internationale und ehemalige Captain von Genève-Servette traf in der 2. Minute der Verlängerung im Powerplay zum 5:4-Schlussresultat. Bezina, der auf diese Saison hin in die KHL gewechselt hat, nimmt beim Drittletzten der Division West eine Führungsrolle ein.

René Rödiger
Quelle: SDA
veröffentlicht: 2. Oktober 2016 22:40
aktualisiert: 3. Oktober 2016 06:13