Anzeige
National League

Biel verliert Verteidiger Janis Moser

13. August 2021, 11:42 Uhr
Janis Moser vom EHC Biel wechselt nach Nordamerika in die Organisation der Arizona Coyotes.
Janis Moser setzt seine Karriere in Nordamerika fort
© KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI

Der 21-jährige Verteidiger, der Ende Juli in der 2. Runde als Nummer 60 gedraftet worden war, einigte sich mit der in Glendale beheimateten Franchise auf einen Dreijahresvertrag.

Moser blickt auf eine herausragende letzte Saison zurück, in welcher ihm in der National League 30 Skorerpunkte gelangen. Mit der Schweiz nahm er Ende Mai an der Weltmeisterschaft in Lettland teil.

Quelle: sda
veröffentlicht: 13. August 2021 11:40
aktualisiert: 13. August 2021 11:42