Anzeige
NHL

Columbus ersetzt Assistenzcoach Lefebvre

14. September 2021, 09:07 Uhr
Corona-Wirbel in der NHL: Das Schweizer Trio um Grégory Hofmann, Dean Kukan und Tim Berni erhält bei den Columbus Blue Jackets einen neuen Assistenztrainer.
Die strengen Corona-Regeln der NHL veranlassen die Colmbus Blue Jackets dazu, ihren Assistenztrainer freizustellen
© KEYSTONE/AP/Nathan Denette

Der Kanadier Steve McCarthy, 2012 und 2014 Schweizer Meister mit den ZSC Lions, ersetzt im Trainerstaff der Blue Jackets seinen Landsmann Sylvain Lefebvre. Der ehemalige SCB-Verteidiger verlor seinen Posten, weil er sich weigerte, sich gegen Covid-19 impfen zu lassen.

Damit verstösst Lefebvre gegen das NHL-Protokoll. Die Liga hat kürzlich beschlossen, dass Klubangestellte, die sich in unmittelbarer Nähe der Spieler aufhalten, sich impfen lassen müssen. Die NHL-Saison beginnt am 12. Oktober.

Quelle: sda
veröffentlicht: 14. September 2021 08:47
aktualisiert: 14. September 2021 09:07