Entschärfte Abfahrt in Gröden

Angela Mueller, 19. Dezember 2018, 11:26 Uhr
Die Abfahrt sollte weniger gefährlich sein.
© AP Photo/Alessandro Trovati
Der berüchtigte Abfahrtsklassiker in Gröden wurde entschärft – der Kamelbuckel, bei dem Marc Gisin stürzte, wird von den Frauen umfahren, die Strecke wurde zudem verkürzt. Hier geht es zum Liveticker.

Angela Mueller
veröffentlicht: 19. Dezember 2018 11:24
aktualisiert: 19. Dezember 2018 11:26