Eric Blum noch ein Spiel gesperrt

25. Oktober 2017, 16:37 Uhr
Eric Blum fehlt dem SC Bern ein weiteres Spiel.
© Keystone/Thomas Hodel
Berns Nationalverteidiger Eric Blum wurde von der National League für zwei Spiele gesperrt und mit 4100 Franken gebüsst.

Blum wurde wegen eines Stockschlags gegen den italienischen Internationalen Tommaso Goi von Ambri-Piotta vom 22. Oktober in Ambri (4:3 n.P. für Bern) zur Rechenschaft gezogen. Eine Spielsperre hat Blum bereits verbüsst.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 25. Oktober 2017 16:23
aktualisiert: 25. Oktober 2017 16:37