NHL

Erneut längere Pause für Nico Hischier

17. März 2021, 07:37 Uhr
Nico Hischier (links) muss nach einer Operation an der Nase erneut pausieren.
© KEYSTONE/AP/Bill Kostroun
Nico Hischier muss erneut länger pausieren. Der Captain der New Jersey Devils fällt nach einer Operation an der Nase rund drei Wochen aus.

Hischier hatte die Verletzung Ende Februar im Spiel gegen die Washington Capitals erlitten. Ein abgelenkter Puck nach einem Schuss seines Teamkollegen P.K. Subban traf ihn am Kopf.

Der 22-jährige Walliser bleibt damit vom Pech verfolgt. Nach einem im Dezember erlittenen Wadenbeinbruchs und nachdem er auch noch auf die Covid-Liste gesetzt worden war, gab er erst vor knapp vier Wochen sein Saisondebüt.

Wie Hischier läuft es dem gesamten Team in der laufenden Saison nicht nach Wunsch. In der Rangliste der East Division liegen die Devils an zweitletzter Stelle.

Quelle: sda
veröffentlicht: 17. März 2021 07:36
aktualisiert: 17. März 2021 07:37