NHL

Fiala mit Tor, Assist und Tor im Penaltyschiessen

30. März 2021, 07:33 Uhr
Kevin Fiala erweist sich für die Minnesota Wild einmal mehr als Stütze
© KEYSTONE/FR170211 AP/ALEX GALLARDO
Kevin Fiala erzielt zwei Skorerpunkte, dennoch verlieren die Minnesota Wild in der NHL bei den San Jose Sharks 3:4 nach Penaltyschiessen.

Der Ostschweizer Stürmer assistierte im ersten Drittel beim 1:0 von Marcus Johansson. Mit dem aus spitzem Winkel erzielten 3:3 in der 50. Minute führte er die Wild in die Verlängerung. Im Penaltyschiessen brachte Fiala seine Mannschaft 1:0 voran. Trotzdem reichte es den Wild zuletzt lediglich zu einem Punkt.

Timo Meier, der Schweizer Stürmer der Sharks, konnte derweil seine persönlichen Bilanzen nicht verbessern.

Quelle: sda
veröffentlicht: 30. März 2021 07:30
aktualisiert: 30. März 2021 07:33