Fribourg bis drei Wochen ohne Miller

8. Oktober 2018, 12:52 Uhr
Andrew Miller fällt bei Fribourg-Gottéron für rund drei Wochen aus
© KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER
Pech für Fribourg-Gottéron. Der National-League-Klub muss rund zwei bis drei Wochen auf seinen amerikanischen Stürmer Andrew Miller verzichten.

Der 30-Jährige zog sich am Freitag im Spiel gegen die ZSC Lions eine Verletzung am Unterkörper zu. In den ersten sieben Spielen erzielte der Neuzuzug aus der AHL zwei Tore und drei Assists. Einen Ersatz will Fribourg nicht verpflichten.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 8. Oktober 2018 12:43
aktualisiert: 8. Oktober 2018 12:52