Anzeige

Heliflug zum Derby nach Arosa abgesagt

René Rödiger, 19. November 2016, 15:19 Uhr
Heute hätten Fans des Hockey-Erstligisten EHC Chur mit dem Helikopter zum Derby gegen Arosa geflogen werden sollen. Allerdings machte das Wetter dem Plan einen Strich durch die Rechnung.
Die Churer Fans fliegen am 19. November mit dem Heil in Arosa ein.
© pf

Die EHC-Fans wollten mit einer speziellen Aktion auftrumpfen: Für 99 Franken hätten die Zuschauer von Chur zum Derby innert acht Minuten per Helikopter nach Arosa fliegen können.

Allerdings machte das Wetter den Fans einen Strich durch die Rechnung: «Leider, leider scheint Petrus kein Fan des Fluges zu sein», schreibt der Fanclub auf seiner Website. Um 13 Uhr musste der EHC Chur den Flug definitiv absagen:

(red.)

René Rödiger
veröffentlicht: 19. November 2016 11:54
aktualisiert: 19. November 2016 15:19