Anzeige
National League

Herren temporär zu Lugano, Haussener zu Fribourg

15. November 2021, 09:06 Uhr
Fribourg-Gottéron und Lugano vollziehen einen Stürmertausch. Routinier Yannick Herren wechselt bis Ende Saison vom Kanton Freiburg ins Tessin, der 24-jährige Timo Haussener geht den umgekehrten Weg.
Fribourgs Yannick Herren (rechts) setzt die Saison in Lugano fort
© KEYSTONE/ANTHONY ANEX

Herren, der mehr als 500 Partien in der National League für Kloten, Lausanne und Fribourg sowie zwölf Länderspiel-Einsätze vorweist, spielte beim aktuellen Zweiten zuletzt nur noch eine Nebenrolle.

Quelle: sda
veröffentlicht: 15. November 2021 09:00
aktualisiert: 15. November 2021 09:06