Kloten kann Lemm und Harlacher halten

17. Mai 2018, 11:11 Uhr
Romano Lemm geht mit Kloten in seine nun schon 16. Saison
Romano Lemm geht mit Kloten in seine nun schon 16. Saison
© KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER
Mit Romano Lemm und Edson Harlacher kann der EHC Kloten trotz Abstieg in die Swiss League weiterhin auf zwei Leistungsträger zählen.

Der 33-jährige Angreifer Lemm unterschrieb einen Einjahresvertrag und geht damit in die bereits 16. Saison mit den Zürcher Unterländern. Verteidiger Harlacher (22), der ebenfalls einen Einjahresvertrag unterschrieb, nimmt in Kloten derweil seine fünfte Saison in Angriff.

Zudem gab das Team von Coach André Rötheli die Verpflichtung von Nachwuchsspieler Yannick Brunner (18) bekannt. Der Verteidiger spielte in der abgelaufenen Spielzeit vorwiegend in Klotens Nachwuchs, sammelte aber mit der 1. Mannschaft auch Erfahrungen in der National League und mit dem EHC Winterthur in der Swiss League.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 17. Mai 2018 11:03
aktualisiert: 17. Mai 2018 11:11