National League

Lausanne bis mindestens Dienstag in Quarantäne

6. Februar 2021, 16:01 Uhr
Die vorsorgliche Quarantäne des Lausanne HC wird um mindestens zwei weitere Tage bis am Dienstag verlängert - bei neun Teammitgliedern fällt der Corona-Test positiv aus.
Die Spieler des Lausanne HC müssen sich weiter gedulden.
© KEYSTONE/MARCEL BIERI

Deshalb muss auch das Auswärtsspiel der Waadtländer vom kommenden Dienstag gegen die SCL Tigers verschoben werden. Langnau empfängt nun Lugano. Ausserdem wurde die Partie zwischen Zug und Biel um drei Tage vorgezogen und findet nun ebenfalls am 9. Februar statt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 6. Februar 2021 15:22
aktualisiert: 6. Februar 2021 16:01
Anzeige