Super-G

Schafft es ein Schweizer auf das Podest in Gröden?

20. Dezember 2019, 14:44 Uhr
Schafft Mauro Caviezel den Sprung aufs Podest?
© Keystone
Der Super-G in Gröden ist der dritte dieser Saison. Nach einer langen Unterbrechung nach 20 Fahrern wegen des schlechten Wetters geht das Rennen am nachmittag weiter, Mauro Caviezel liegt beim Unterbruch auf Rang 4. Den Livestream gibt es hier.

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 20. Dezember 2019 11:37
aktualisiert: 20. Dezember 2019 14:44