Swiss League

Sierres ungefährdeter Favoritensieg

11. Januar 2021, 22:42 Uhr
Nicht zu stoppen: Sierre-Stürmer Arnaud Montandon.
© KEYSTONE/CYRIL ZINGARO
Sierre lässt im einzigen Montagsspiel der Swiss League nichts anbrennen und gewinnt klar 7:1 gegen die EVZ Academy.

Ein Drittel lang hielten sich die jungen Zuger gut, dann traf Guillaume Asselin in der 22. Minute in Unterzahl zum 2:1 und in den folgenden neun Minuten skorten die Walliser noch drei weitere Male. Arnaud Montandon zeichnete sich als dreifacher Torschütze aus.

Sierre schob sich mit dem Sieg an Olten vorbei auf den 4. Platz.

Quelle: sda
veröffentlicht: 11. Januar 2021 22:21
aktualisiert: 11. Januar 2021 22:42