Anzeige
Skispringen

Simon Ammann bei Vierschanzentournee dabei

23. Dezember 2020, 18:27 Uhr
Die Schweiz ist an der Vierschanzentournee, die am 28. Dezember mit der Qualifikation in Oberstdorf beginnt, mit einem Trio vertreten.
Hofft auf Aufschwung an der Vierschanzentournee: Simon Ammann
© KEYSTONE/URS FLUEELER

Neben dem aktuellen Teamleader Gregor Deschwanden und dem aufstrebenden, 19-jährigen Dominik Peter ist auch Simon Ammann mit von der Partie. Der vierfache Olympiasieger wird die traditionsreiche Tournee zum 23. Mal in Angriff nehmen.

Der 39-jährige Toggenburger schaffte es in diesem Winter noch nie in die Weltcup-Punkte, hofft aber mit einem neuen Schuh auf einen Aufschwung.

Quelle: sda
veröffentlicht: 23. Dezember 2020 18:20
aktualisiert: 23. Dezember 2020 18:27