Tommy Wingels fällt wohl länger aus

22. September 2018, 13:23 Uhr
Tommy Wingels verletzte sich im ersten Meisterschaftsspiel mit Servette
Tommy Wingels verletzte sich im ersten Meisterschaftsspiel mit Servette
© KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI
Genève-Servette muss möglicherweise längere Zeit ohne den neu verpflichteten Amerikaner Tommy Wingels auskommen.

Der 30-jährige Stürmer wurde am Freitag bei der 0:3-Niederlage in Biel in der 13. Minute von einem Puck im Gesicht getroffen und soll einen Kieferbruch erlitten haben. Wingels hatte auf diese Saison hin von den Boston Bruins zu Servette gewechselt. In der NHL bestritt er für die San Jose Sharks, die Ottawa Senators, die Chicago Blackhawks und Boston 506 Spiele (64 Tore).

Quelle: SDA
veröffentlicht: 22. September 2018 13:16
aktualisiert: 22. September 2018 13:23