Video zeigt Hauke mit Nadel im Arm

Marc Sieger, 1. März 2019, 11:19 Uhr
Max Hauke steht unter dringendem Verdacht gedopt zu haben.
Max Hauke steht unter dringendem Verdacht gedopt zu haben.
© keystone
Im Doping-Skandal an der Langlauf-WM in Seefeld ist ein Video aufgetaucht, das den Österreicher Max Hauke zeigt, wie er auf frischer Tat ertappt wird. Auf dem Video ist der Sportler mit einer Bluttransfusion und von Polizisten umgeben zu sehen.

Der Doping-Skandal um die österreichischen Sportler an der Langlauf-WM in Seefeld machte Mitte Woche Schlagzeilen. Fünf Sportler wurden wegen Eigenblut-Dopings festgenommen. Wie Dieter Csefan vom österreichischen Bundeskriminalamt am Mittwoch gegenüber der APA sagte, sei ein Sportler in seiner Unterkunft in Seefeld «auf frischer Tat» ertappt worden.

Ein Video, das vol.at zugespielt wurde, zeigt nun, dass es sich um den Österreicher Max Hauke handelt. Das Video zeigt den Sportler beim Blut-Doping, die Nadel noch im Arm. Mit ihm im Raum sind Polizisten. Neben Max Hauke wurde auch Dominik Baldauf verhaftet. Beide gestanden das Doping ein und sind wieder auf freiem Fuss.

Marc Sieger
Quelle: mas
veröffentlicht: 28. Februar 2019 22:15
aktualisiert: 1. März 2019 11:19