Swiss League

Winterthurs zehnte Niederlage in Folge

22. Januar 2021, 05:40 Uhr
Schwer in Rücklage: der EHC Winterthur. (Archivbild)
© KEYSTONE/ENNIO LEANZA
Das Swiss-League-Schlusslicht Winterthur kommt weiter nicht vom Fleck. Beim 3:5 gegen La Chaux-de-Fonds mussten die Zürcher bereits ihre zehnte Niederlage in Folge einstecken.

Der Rückstand auf den Zweitletzten beträgt bereits sechs Punkte. Die Biasca Ticino Rockets holten auswärts gegen Olten zumindest einen Punkt. Die Tessiner führten zwar 2:0, verloren aber am Ende 2:3 nach Penaltyschiessen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 21. Januar 2021 22:30
aktualisiert: 22. Januar 2021 05:40