NHL

Yannick Weber schliesst sich den Pittsburgh Penguins an

27. Januar 2021, 19:24 Uhr
Verteidiger Yannick Weber bleibt der NHL erhalten, verteidigt neu aber für das Gelb der Pittsburgh Penguins
© KEYSTONE/FR170793 AP/MARK ZALESKI
Der Schweizer Verteidiger Yannick Weber setzt seine NHL-Karriere bei den Pittsburgh Penguins fort.

Der 32-jährige Berner unterschrieb mit dem Team um Superstar Sidney Crosby einen Einjahresvertrag, nachdem sein Kontrakt mit den Nashville Predators nach vier gemeinsamen Saisons nicht verlängert worden war.

Weber wurde einst von den Montreal Canadiens gedraftet und spielt seit 2007 in Nordamerika. Für Montreal, Vancouver und Nashville brachte er es bisher auf 539 NHL-Spiele (32 Tore, 68 Assists).

Quelle: sda
veröffentlicht: 27. Januar 2021 19:17
aktualisiert: 27. Januar 2021 19:24