Anzeige

Xabi Alonso beendet seine Karriere

9. März 2017, 12:23 Uhr
Der spanische Welt- und Europameister Xabi Alonso von Bayern München wird im Sommer seine Karriere beenden.
Der Spanier Xabi Alonso beendet im Sommer seine eindrückliche Karriere
© KEYSTONE/EPA dpa/PETER KNEFFEL

Der 35-jährige defensive Mittelfeldspieler spielte vor seinem Wechsel 2014 zum deutschen Rekordmeister unter anderen bei Liverpool und Real Madrid und gewann mit beiden Klubs die Champions League (2005, 2014).

Mit der spanischen Nationalmannschaft feierte der 114-fache Internationale 2010 in Südafrika den WM-Titel, 2008 und 2012 wurde er Europameister. «Ich wollte meine Karriere auf dem höchsten Niveau beenden und bei Bayern zu spielen, ist das höchste Niveau auf der Welt», sagte Alonso.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 9. März 2017 12:13
aktualisiert: 9. März 2017 12:23