Zug holt Rapuzzi als fünften Ausländer

René Rödiger, 7. März 2016, 08:21 Uhr
Der EV Zug verstärkt sich für die Playoffs mit einem fünften Ausländer. Von Visp stösst mit einer B-Lizenz bis Ende Saison der Amerikaner William Rapuzzi zu den Zentralschweizern. In seiner zweiten Saison bei den Wallisern erzielte Rapuzzi in 45 Partien 30 Tore und 28 Assists.
William Rapuzzi (links) spielt bis Ende Saison für Zug
© KEYSTONE/OLIVIER MAIRE

Die NLB-Qualifikation schloss der 26-jährige Flügelstürmer als sechstbester Skorer ab. In der Saison zuvor war er gar die Nummer 2 gewesen. Zug liegt in den Viertelfinals gegen Lugano mit 0:2 Siegen zurück.

René Rödiger
Quelle: SDA
veröffentlicht: 7. März 2016 08:19
aktualisiert: 7. März 2016 08:21
Anzeige