Zwei Junioren-EM-Bronzemedaillen und ein Schweizer Rekord

7. Juli 2018, 22:18 Uhr
Rückenspezialist Thierry Bollin vom SK Bern
Rückenspezialist Thierry Bollin vom SK Bern
© KEYSTONE/PATRICK B. KRAEMER
Die Schweizer Schwimmer brillieren an den Junioren-Europameisterschaften in Helsinki mit zwei Bronzemedaillen durch Roman Mityukov (200 m Rücken) und Thierry Bollin (50 m Rücken).

Mityukov verbesserte ausserdem mit 1:59,23 Minuten die nationale Bestleistung von Nils Liess vom vergangenen Dezember um 56 Hundertstelsekunden. Der bald 18-jährige Genfer hatte bereits am Donnerstag über 100 m Rücken einen Schweizer Rekord aufgestellt.

Für den 18-jährigen Berner Bollin war es die zweite Medaille an kontinentalen Junioren-Meisterschaften nach Bronze über 100 m Rücken vor einem Jahr.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 7. Juli 2018 20:55
aktualisiert: 7. Juli 2018 22:18