Radio FM1 Umbauprofis

Angela Fausch aus Seewis Dorf

3. August 2022, 15:56 Uhr
Fast 300 Personen hoffen, dass die Radio FM1 Umbauprofis ihnen zu einer neuen Küche verhelfen. Jetzt bist du an der Reihe. Entscheide in unserem Voting, welche der Küchen ein Makeover am meisten verdient hat!

Wir sind eine junge Familie bestehend aus den Eltern Angela und Armin, den Kindern Elia (2 Jahre alt), Jana (3Monate alt). Wir wohnen im wunderschönen Seewis Dorf im Prättigau in einem Haus direkt neben den Bauernhof. Den Hof bewirtschaften zurzeit die Eltern von Armin. Armin ist seit August 2021 an der Zweitausbildung zum Landwirt. Er besucht 1 pro Woche die Berufsschule am Plantahof in Landquart. Seine Arbeitswoche ist aufgeteilt auf 1 Tag arbeiten auf dem Bauernhof und die restlichen 3 Tage arbeitet er als Projektleiter Holzbau in einer Firma in Maienfeld. Ursprünglich hat er Zimmermann gelernt und machte anschliessend die Weiterbildung zum Holzbauingeneur. Mehr und mehr merkte er, dass ihm der Beruf als Projektleiter nicht mehr zusagte, er findet das Bauwesen hektisch und es geht immer nur um die Einhaltung von Terminen und um Geld.

Angela kommt ursprünglich aus dem wunderschönen Dorf Elm im Glarnerland. Dort machte sie nach der regulären Schulzeit die Ausbildung zur Fachfrau Gesundheit. Aufgrund einer Rheuma-Erkrankung mit enormen Schmerzen am ganzen Körper musste sie ihren geliebten Beruf als Fachfrau Gesundheit aufgeben. Aus diesem Grund besuchte sie die Weiterbildung zur Arztsekretärin und Sprechstundenassistentin. Seit Dez. 2020 arbeitet sie in einem medizinischen Center in der näheren Umgebung. Dort erledigt sie Arztberichte, ist im Telefondienst tätig und erledigt sonst noch anfallende Büroarbeiten.

Im Jahr 2020 haben wir geheiratet und am 01.08.2020 kam unser Sohn Elia zur Welt. Am 24.04.2022 erblickte dann unsere Tochter Jana das Licht der Welt. Nun sind wir zu viert und geniessen jeden einzelnen Tag.

Wir wohnen im elterlichen Haus von Armin direkt neben dem Bauernhof. Im Jahr 2024 werden wir den Bauernbetrieb übernehmen. Die Küche ist 30-jährig und hätte einiges nötig. Leider sind aufgrund von vielen Therapiekosten von Angela, der Weiterbildung von Armin und der Finanzierung der Hofübernahme im Jahr 2024 die finanziellen Mittel dafür zu klein. Angela arbeitet ein hohes Pensum trotz der zwei Kinder, Haushalt etc. dies, um den finanziellen Engpässen etwas entgegenzuwirken.

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Hauptsponsor
Co-Sponsoren
Partner

Quelle: Zur Verfügung gestellt
veröffentlicht: 1. August 2022 00:00
aktualisiert: 3. August 2022 15:56
Anzeige