Radio FM1 Umbauprofis

Peter und Aida Brändle aus Müselbach

29. Juli 2022, 11:45 Uhr
Fast 300 Personen hoffen, dass die Radio FM1 Umbauprofis ihnen zu einer neuen Küche verhelfen. Jetzt bist du an der Reihe. Entscheide in unserem Voting, welche der Küchen ein Makeover am meisten verdient hat!

Liebi FM1-Loser Hetet nöd alli guäti Gründ ä neui Chuchi überz‘cho? Wohrschindli scho. Anstatt jetzt 1000 Gründ ufz’zellä, stell i üs vor und hoff uf eui Sympathie. Mir sind dä Elia, dä Peter und d’Aida, ä jungi Famili usäm Toggeburg. Vor zwei Johr händ mir s‘Huus und än Huufä Bei - i Form vo öpä 60 Schöf - vo minä Schwiegerelterä übernoh. Zu üsem Glück sind voremä Johr zwei wundervolli Bei i Form vo üsäm Sohn, em Sunnäschii Elia, däzuä cho. Wenn mir nöd bi dä Häli Häli (Schöfli) sind, sind mir sehr gern i dä Chuchi. Doch do tauchet Problem uf. Üsi Chuchi bütet wenig Platz für s’Si und s’Vorbereitä mitem Chlinä. Für di gmeinsam Zit bim Essä, Käfelä, Geburi oder Wiähnacht fiirä, würet mir üs mega über meh Platz und somit meh Lüt i dä Chocharena freuä. Damit i als Mami mini (nu) zwei Händ nebetem Chochä fürs Breili geh, Türmli bauä, luägä, dass kei Finger iklemmt werdet, cha für‘s Rüährä und Chehrä bruchä, wärs ä riesigi Hilf a Stell vo dä 24-jöhrigä Chuchigrätli, moderni und programmierbari Grät z‘ha. S‘Budget für än Chuchiumbau isch mit dä Huusübernahm und dä Erstusstattig für dä Elia leider nöd vorhandä. Doch mit euerä Empathie und euem Engagement würet ihr üs ganz än grossä Wunsch erfüllä.

Hauptsponsor
Co-Sponsoren
Partner

Quelle: Zur Verfügung gestellt
veröffentlicht: 1. August 2022 00:00
aktualisiert: 1. August 2022 00:00
Anzeige