USA

Bachelorette brennt während Dreharbeiten mit Kandidat durch

8. August 2020, 11:12 Uhr
Die US-Bachelorette Clare Crewley hat inmitten der Dreharbeiten der 16. Staffel die Show verlassen. Die 39-Jährige ist mit einem Kandidaten der Sendung durchgebrannt.

Sie sollte doch erst zum Schluss bekanntgeben, wem sie ihr Herz schenkt. Doch die US-Bachelorette Clare Crawely konnte und wollte nicht warten und hat inmitten der Dreharbeiten für die 16. Staffel mit einem Kandidaten vorzeitig die Show verlassen.

Während einer coronabedingten Zwangspause bei den Dreharbeiten hatte der Kandidat und frühere Footballspieler Dale Moss den Kontakt zur Bachelorette aufgenommen. Die beiden hätten die Zeit zusammenverbracht und sich ineienander verliebt, wie das US-Portal «People» berichtet. Ohne das jemand von der Beziehung wusste, wurden die Dreharbeiten im Juli fortgeführt. Nach einigen Dates musste sich die Bachelorette aber eingestehen, dass sie nicht mehr gleich mit dem Herz dabei sein konnte und entschloss, die Show zu verlassen.

Mittlerweile wurde bereits ein Ersatz für Clare Crawely gefunden. Wie genau der Wechsel in der Show stattfinden wird, ist noch unklar. Die Staffel soll im September oder Oktober ausgestrahlt weden.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 8. August 2020 11:12
aktualisiert: 8. August 2020 11:12