Känguru mischt Fussballspiel auf

Lena Rhyner, 26. Juni 2018, 11:05 Uhr
Gemütlich legte sich das Känguru vor das Tor.
Gemütlich legte sich das Känguru vor das Tor.
© Facebook/bartvsports (Screenshot)
Das ist auch nur in Australien möglich – ein Känguru hüpfte über das Fussballfeld und legte sich ins Tor, so als würde es den ganzen Tag nichts anderes machen.

Satt Adlern hat es in Australien Kängurus auf dem Fussballplatz: während eines Frauenfussball-Spiels zwischen den Mannschaften Belconnen United und dem FC Canberra hüpfte ein Känguru über das Spielfeld. Wie ein Video von BarTV Sports zeigt, legte es sogar einen Halt vor dem Tor ein. Mit einem Truck versuchten sie das Tier zu verscheuchen – mit Erfolg. Nach einer 30-Minütigen Pause konnte das Spiel fortgesetzt werden.

Kangaroo

WHAT THE....Check this out from today's NPL Capital Football match - Not even Cristiano Ronaldo could beat this defender. #Football #Worldcup2018 FFA Cup Socceroos

Gepostet von BarTV Sports am Sonntag, 24. Juni 2018

Lena Rhyner
Quelle: red.
veröffentlicht: 26. Juni 2018 10:56
aktualisiert: 26. Juni 2018 11:05