Liebes-Aus

Harry Styles soll wieder Single sein

20. November 2022, 18:59 Uhr
Seit zwei Jahren sind Harry Styles und Olivia Wilde ein Liebespaar. Jetzt sollen der Sänger und die Regisseurin eine Beziehungspause eingelegt haben. Grund sollen unterschiedliche Prioritäten sein.
Harry Styles und Olivia Wilde (ganz links) sollen getrennte Wege gehen. Erst im September gaben die beide ihr Red-Carpet-Debüt als Paar bei der Filmpremiere ihres gemeinsames Films in Venedig. (hier mit Sydney Chandler)
© getty
Anzeige

Haben sich Harry Styles und Olivia Wilde getrennt? Oder nur vorübergehend eine Pause eingelegt? Mehrere Quellen berichten im «People»-Magazin, dass es zwischen den beiden kriseln soll. Demnach sollen sie derzeit eine Beziehungspause einlegen. «Er tourt immer noch und geht jetzt ins Ausland. Sie konzentriert sich auf ihre Kinder und ihre Arbeit in Los Angeles», so der Insider gegenüber dem Magazin. Es sei eine sehr einvernehmliche Entscheidung gewesen.

Styles und Wilde seien nach wie vor «enge Freunde», hätten aber aktuelle «unterschiedliche Prioritäten, die sie voneinander trennen», heisst es weiter. Zu den Trennungsgerüchten haben sich die beiden bislang nicht geäussert.

2020 verliebten sich Styles und Wilde während der Dreharbeiten zum Thriller «Don’t Worry Darling» ineinander. Wilde trennte sich nach sieben skandalfreien Jahren und zwei gemeinsamen Kindern von ihrem Langzeitpartner Jason Sudeikis.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 20. November 2022 18:41
aktualisiert: 20. November 2022 18:59