«Avengers» weiterhin einsame Spitze

6. Mai 2019, 16:17 Uhr
Das Superheldenepos "Avengers: Endgame" hat auch in den Schweizer Kinos nochmals radikal gepunktet. Am Wochenende vom 2. bis 5. Mai 2019 lockte der Film 96'000 Filmfans in die Kinos. (Archiv)
Das Superheldenepos "Avengers: Endgame" hat auch in den Schweizer Kinos nochmals radikal gepunktet. Am Wochenende vom 2. bis 5. Mai 2019 lockte der Film 96'000 Filmfans in die Kinos. (Archiv)
© Marvel Studios
Trotz einer Einbusse von 50 Prozent im Vergleich zur Vorwoche hält «Avengers: Endgame» in der Schweiz das Kinopublikum weiterhin auf Trab. Verkauft wurden am Wochenende für das Superheldenepos von Anthony Russo und Joe Russo 96'000 Karten.

In der Deutschschweiz lag «Qu'est-Ce Qu'on A Encore Fait Au Bon Dieu» weiterhin auf Platz 2. Platz 3 belegte «The Queen's Corgi». In der Westschweiz fiel «Wonder Park» auf Platz 3 und damit hinter «Nous Finirons Ensemble - Les Petits Mouchoirs 2» zurück. Im Tessin konnte «Wonder Park» den zweiten Platz verteidigen vor «Dumbo».

Quelle: SDA
veröffentlicht: 6. Mai 2019 16:03
aktualisiert: 6. Mai 2019 16:17