Das Summerdays-Lineup ist komplett

Christoph Thurnherr, 6. Februar 2019, 11:56 Uhr
Am Summerdays gibt es wieder einige musikalische Leckerbissen.
© Donato Caspari/St.Galler Tagblatt
Alvaro Soler, Stefanie Heinzmann, Kodaline und viele mehr – an der diesjährigen Ausgabe des Summerdays-Festivals vom 23. und 24. August kommen auch FM1-Hörer auf ihre Kosten

Sonnenzeit, ungetrübt und leicht – darauf darf das Summerdays Festival dieses Jahr wieder hoffen, nachdem es letztes Jahr mit dem Wetter nicht recht klappen wollte. Die berühmten Zeilen aus Herbert Grönemeyers Hit «Mensch» werden schon am Freitag in Arbon zu hören sein, passen aber auch zum sonnigen Samstags-Programm mit Alvaro Soler, Kodaline, Bastian Baker, Marc Sway, Stefanie Heinzmann und Marc Forster.

Eröffnet wird das Festival am Bodensee wie üblich von der älteren Garde: Bonnie Tyler findet dieses Jahr den Weg nach Arbon – mit den Top-Hits der 80er Jahre «Total Eclipse Of The Heart» und «It's A Heartache» im Gepäck – zwei der meistverkauften Singles. Für die Mediensprecherin Nora Fuchs ist das Line-Up ein voller Erfolg: «Wir sind wunschlos glücklich. Das Booking ist dieses Jahr so schnell gegangen wie noch nie und wir haben viele unserer Wunschkandidaten bekommen.»

Christoph Thurnherr
veröffentlicht: 6. Februar 2019 11:05
aktualisiert: 6. Februar 2019 11:56