Ex-Bachelor Janosch

«Ich glaube nicht, dass sich Chanelle schon verliebt hat»

Sophie Müller, 18. Mai 2020, 08:00 Uhr
Halbzeit für Bachelorette Chanelle Wyrsch auf «3+». Hat sich die Rosenkavalierin verliebt? Und wie stehen die Chancen der Kandidaten? Der Zuger Ex-Bachelor Janosch Nietlispach mit einer Einschätzung und einem Einblick in sein eigenes Liebesleben.

Janosch Nietlispach suchte 2016 als Bachelor nach der grossen Liebe auf «3+». Wie Bachelorette Chanelle Wyrsch kommt auch er aus Zug. Er kennt Chanelle und verfolgt die Staffel gespannt. Wir wollten von ihm wissen, ob sie wohl bereits verliebt ist. «Das ist schwierig. Aber ich glaube nicht, dass sich Chanelle schon verliebt hat.»

Die schwarze Rose ist das Todesurteil

Am vergangenen Montag verteilte die Bachelorette zwei schwarze Rosen. Das heisst, einer der Kandidaten muss bald seine Koffer packen. Aber haben die beiden überhaupt noch Chancen bei Chanelle?

«Ui, die schwarzen Rosen sind das Todesurteil. Das ist auch bei mir schon so gewesen», erklärt Janosch. Einer nach dem anderen werde rausfliegen.

Janosch, bist du noch Single?

2016 hatte Janosch seine letzte Rose Kristina gegeben. Nach dreieinhalb Jahren trennten sich die beiden im Februar. Nur wenige Wochen später postete Janosch ein Foto mit einer blonden Frau auf Instagram. Zeigt es ihn mit Model Manuela Frey?

Kuschelt sich Janosch hier an Model Manuela Frey?
© Instagram/Janosch Nietlispach

Zu den Gerüchten sagt er gegenüber PilatusToday: «Manuela und ich verstehen uns sehr gut. Wir haben das eine oder andere Wochenende zusammen verbracht.» Aber er sei Single und geniesse es.

«Ich bin immer noch Bachelor»

«Ich bin nie Bachelor gewesen, ich bin immer noch Bachelor», erklärt Janosch. «Ich liebe Frauen. Ich liebe Energien. Ich liebe den Austausch zwischen Frau und Mann, seien es Spiele oder Flirten.»

Zumindest wie es im Liebesleben von Chanelle Wyrsch weitergeht, erfährst du heute Montagabend ab 20:15 Uhr bei «Bachelorette» auf «3+».

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 18. Mai 2020 08:00
aktualisiert: 18. Mai 2020 08:00