John Heard im Alter von 72 gestorben

René Rödiger, 22. Juli 2017, 16:50 Uhr
Der US-Schauspieler John Heard ist tot. Die Todesursache ist noch nicht bekannt. Heard wurde durch seine Rolle als Vater in den «Kevin - Allein zu Haus»-Filmen bekannt.

John Heard ist laut Hollywood Reporter am Samstag im Alter von 72 Jahren gestorben. Nebst seiner Vater-Rolle in den «Kevin - Allein zu Haus»-Filmen («Home Alone») spielte er in vielen weiteren Streifen und Serien, unter anderem in «Big», «The Pelican Brief», «Miami Vice» und «Modern Family».

Für seine Rolle als Detective Vin Makazian in der Serie «The Sopranos» wurde er 1999 für einen Emmy nominiert.

René Rödiger
Quelle: rr
veröffentlicht: 22. Juli 2017 16:49
aktualisiert: 22. Juli 2017 16:50