Anzeige
oneplus

Ostschweizer Influencer: Das sind die Neuzugänge bei «Reality Shore»

29. November 2021, 08:10 Uhr
Überraschung bei «Reality Shore»: Die WG auf Kreta wird von fünf weiteren Partywütigen aufgemischt – darunter befinden sich einige bekannte Gesichter.

Sie bringen frischen Wind in die Villa – und sorgen ordentlich für Wirbel. Die achtköpfige Partytruppe bei «Reality Shore» begrüsst in der neuesten Folge fünf unerwartete Neuzugänge.

Darunter Fitnessinfluencer Silvio (26). Der St.Galler präsentiert seinen stählernen Körper stolz und regelmässig seinen 175'000 Followern auf Instagram. Bei «Adieu Heimat – Schweizer wandern aus» auf 3+ versuchte der Ostschweizer, auf der Partyinsel Ibiza Fuss zu fassen. Diese Feiererfahrung kann er bestimmt auch auf Kreta anwenden.

Weiter zieht die Zürcher Stimmungskanone Nara (23) in die Villa ein. Die freche und direkte Angolanerin kämpfte bei «Der Bachelor» auf 3+ um das Herz von Alan Wey. Als dritter Schweizer stösst Anthony (30) zur Familie. Der Zürcher mit jamaikanischen Wurzeln wurde bekannt, als er 2017 das Herz der damaligen Ostschweizer Bachelorette Eli Simic eroberte. Ob er auch bei «Reality Shore» die eine oder andere Frau mit seinem Charme um den Finger wickeln kann?

Auch zwei deutsche Teilnehmende sind neu beim Reality-Format dabei: Gina (23) war bereits Verführerin bei «Temptation Island» – bei «Reality Shore» sorgt die selbstbewusste junge Frau für Unruhe. Der letzte Neuzugang ist Danilo (25). Er wurde durch die Kuppelshow «Love Island» bekannt und spielte bereits bei «Köln 50667» mit.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 29. November 2021 06:00
aktualisiert: 29. November 2021 08:10