Theater Neumarkt inszeniert Menasses «Die Hauptstadt»

2. November 2017, 10:03 Uhr
Das Theater Neumarkt in Zürich inszeniert im Januar 2018 als Uraufführung Robert Menasses Roman "Die Hauptstadt". Der österreichische Autor ist dafür mit dem Deutschen Buchpreis 2017 ausgezeichnet worden. (Archiv)
Das Theater Neumarkt in Zürich inszeniert im Januar 2018 als Uraufführung Robert Menasses Roman "Die Hauptstadt". Der österreichische Autor ist dafür mit dem Deutschen Buchpreis 2017 ausgezeichnet worden. (Archiv)
© Keystone/DPA dpa/ARNE DEDERT
Das Theater Neumarkt in Zürich inszeniert am 18. Januar 2018 als Uraufführung Robert Menasses Roman «Die Hauptstadt». Das Buch ist mit dem diesjährigen Deutschen Buchpreis ausgezeichnet worden.

«Die Hauptstadt» spielt in Brüssel und stellt EU-Funktionäre und weitere EU-Protagonisten in den Mittelpunkt. Das Theater Neumarkt eröffnet mit dieser Uraufführung unter der Regie von Tom Kühnel seinen Spielplan-Schwerpunkt «Neumarkt Globe», wie es in einer Medienmitteilung vom Donnerstag schreibt.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 2. November 2017 09:46
aktualisiert: 2. November 2017 10:03