Anzeige
«Die Bosshards»

Zu Besuch bei den schrillen Luzerner Millionären

7. September 2021, 08:03 Uhr
Sie nennen sich «Happy Millionärs», leben im Luxus und zeigen dies auch im Reality-TV. Birgit und Stephan Bosshard haben ihr Brezel-Imperium verkauft und kehren bald auch ihrer Heimat Luzern den Rücken. Eine weitere Luxusresidenz in Europa soll her.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: PilatusToday

«Als wir den ‹Brezelkönig› verkauft haben, ist uns sehr viel Neid entgegengeschwungen», sagt Stephan Bosshard beim Treffen auf dem Vierwaldstättersee. Seither zieht es die «Happy Millionärs» immer wieder ins Ausland, nach Italien und an die Côte d’Azur.

Doch statt von Sonnenschein wurden die beiden vom Regen in Südfrankreich in Empfang genommen. «Stell dir vor, du kommst an die Côte d’Azur und es regnet: Skandal total!», ruft Stephan Bosshard.

Wie es Stephan und Birgit sonst so ergeht, seht ihr jeweils Montagabend um 20.15 Uhr auf 3+.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 6. September 2021 18:55
aktualisiert: 7. September 2021 08:03