Welt-Cocktail-Tag

Diese 5 Sommerdrinks aus der Region musst du probieren

13. Mai 2022, 18:34 Uhr
Der 13. Mai ist der Welt-Cocktail-Tag. Wenn das mal kein willkommener Anlass ist, ein paar Mixgetränke zu schlürfen? Wir haben Barkeeper aus der Region nach ihren Lieblings-Summerdrinks gefragt.
Ob mit Gurke, Grapefruit oder Limette: Fancy Cocktails sehen mit Deko einfach immer lässig aus.
© istock

Das sommerliche Wetter der nächsten Tage ist ein guter Grund, einen erfrischenden Cocktail zu trinken. Hier kommen sechs Cocktail-Tipps von Bars aus dem FM1-Land.

St.Gallen: Südbar und Südgarten

Die Verantwortlichen des Südgartens empfehlen den Cocktail «Queen South»: «Der Queen South ist süss, säuerlich, erfrischend. Der perfekte Cocktail für die ersten Sommerabende bestehend aus Vermouth, Zitronensaft und Bermontis, einem Kräuterlikör aus dem Toggenburg».

In der Südbar, der grossen Schwester vom Südgarten, kann man den «Fiero Fizz» geniessen. «Der Fiero Fizz ist frisch, fruchtig und frech. Der perfekte, spritzige Sommercocktail! Aus Martini Fiero mit Zitronensaft und Soda».

Queen South

© Südgarten

Fiero Fizz

© Südbar

St.Gallen: Roox

In der Nähe des Bahnhofs ist das Roox Cafe. Auch hier kann man einen sommerlichen Cocktail trinken. Nämlich den fruchtigen «Blackberry Spritz».

«Erfrischend, fruchtig und schnell gemacht. 4cl Bols Blackberry mit 1dl Prosecco oder Tonic. Dekoriert wird er mit Blaubeeren und Minze».

Und wer kein Fan vom Bols Blackberry ist, kann auch einen «Watermelon Spritz» oder «Cucumber Spritz» trinken.

Blackberry Spritz

© Roox Cafe

Chur: Werkstatt

Wer in Chur unterwegs ist, wird auf der Suche nach einem Sommer-Cocktail unter anderem in der «Werkstatt» fündig. Auf der Frühlingskarte findet man Cocktails mit «früh-sommerlichen Geschmacksprofilen», diese kann man direkt in der Churer Altstadt geniessen.

Zum Beispiel den «Röd Spritz»: Aus Stockholms Bränneri Röd Aperitif und Prosecco Bellarosa, ist er die skandinavische Antwort auf den Campari Spritz. «In Stockholm produziert, vereint dieser Aperitif beerig-bittere Noten von Vogel- und Moltebeeren mit Apfelwein und erzeugt so eine angenehme Balance zwischen Süsse und Bitterkeit».

Eine andere Variante ist der «Rhubarb Fizz», passend zur Rhabarber Saison. Aus Bicken's London Dry Gin, Briottet Liqueur de Rhubarbe, Aperol, Zitrone, Zucker, Soda. «Bei dieser Cocktailkreation ist der Name Programm. Im Vordergrund steht der intensive Rhabarbergeschmack des Likörs von Briottet. Ein erfrischend leichter Drink mit spritzigem Trinkvergnügen».

Röd Spritz

© Werkstatt Chur

Rhubarb Fizz

© Werkstatt Chur

Appenzell: Mountain

Wer gerade in Appenzell unterwegs ist, kann einen Abstecher ins Mountain machen. Sie haben zwar keinen speziellen Sommerdrink, empfehlen aber einen «ElTony Mate».

«Die Zutaten sind denkbar einfach. Einen grossen Schluck ElTony Mate und mit 4cl Gin oder Wodka auffüllen».

ElTony Mate

© Mountain Bar

(oli)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 13. Mai 2022 18:34
aktualisiert: 13. Mai 2022 18:34
Anzeige