Drinks

Diese 7 Glühwein-Alternativen bringen dich in Weihnachtsstimmung

10. Dezember 2020, 17:17 Uhr
Mit Eierpunsch kommt Weihnachtsstimmung auf.
© iStock
Weihnachtsmärkte finden in diesem Jahr nicht statt und somit bleibt auch der Gang zum Glühweinstand aus. Damit du nicht ganz auf das vorweihnachtliche Feeling verzichten musst, zeigen wir dir ein paar schmackhafte Alternativen, die du zu Hause selber machen kannst.

Hot Aperol

Im Sommer schön kühl, jetzt gibt es für den Winter eine heisse Variante des «Aperol Spritz».

© iStock

Zutaten (6 Gläser):

- 1 Orange

- 1 Flasche Weisswein

- 500 ml Apfelsaft

- 300 ml Aperol

- 3-4 EL Orangensirup

Zubereitung:

Orangen waschen und in Scheiben schneiden. Weisswein, Apfelsaft, Aperol, Orangensirup und Orangenscheiben in einem Topf erhitzen. Danach auf die Gläser aufteilen und mit Aperol ergänzen.

Eierpunsch

Die Basis für den Eierpunsch bildet der Eierlikör.

© iStock

Zutaten (4 Gläser):

- 300 ml Eierlikör

- 350 ml Weisswein

- 1 Pack Vanillezucker

- 1 Schuss Rum

Zubereitung:

Eierlikör und Weisswein mit dem Schwingbesen verrühren. Vanillezucker dazugeben und langsam unter rühren erhitzen. Wenn der Punsch heiss ist, Rum unterrühren und servieren.

Rumpunsch

Der Klassiker, mit dem schon unsere Grosseltern die Winterzeit gefeiert haben.

© iStock

Zutaten (5 Gläser):

- 1 Liter Rotwein

- 500 ml Schwarztee

- 1 Orange

- 4 Gewürznelken

- 1 Zimtstange

- 250 ml Rum

Zubereitung:

Orangensaft und -mark, Schwarztee, 400 ml Rotwein, Gewürznelken und Zimt erhitzen und zwei Stunden ziehen lassen. Danach durch ein Sieb giessen. Restlichen Wein und Rum beifügen.

Glühbier

Bier lässt sich im Winter mit ein bisschen Zimtpulver und Nelken veredeln – Prost!

© iStock

Zutaten (4 Gläser):

- 4 Stangen dunkles Bier

- 4 Msp. Zimtpulver

- 4 Nelken

- 8 TL Rohzucker

- 120 ml Kirschsaft

- 2 Orangen

- 4 Zimtstangen

Zubereitung:

Bier, Zimtpulver, Nelken, Rohzucker, Kirschsaft und Orangenschale in einer Pfanne erhitzen und 10 Minuten ziehen lassen. Servieren und mit Zimtstangen dekorieren.

Glühgin

Dieses warme Getränk dürfte definitiv für Stimmung sorgen.

© iStock

Zutaten (5 Gläser):

- 500 ml Apfelsaft

- 1 Liter Grapefruitsaft

- 500 ml Ginger Beer

- 2 Orangen

- 5 Zimtstangen

- 5 Sternanis

- 300 ml Gin

Zubereitung:

Grapefruitsaft, Apfelsaft, Ginger Beer, Orangensaft, Sternanis und Zimtstangen in einem Topf erhitzen. Gin auf Gläser verteilen und mit dem Sud auffüllen.

Irish Coffee

Kaffee, Whisky, Rahm und Zucker – geht auch als Dessert durch.

© iStock

Zutaten (4 Gläser):

- 16 cl Whisky

- 20 g Rohrzucker

- 48 cl Kaffee

- 2 dl Rahm

Zubereitung:

Whisky, heisser Kaffee und Zucker in die Gläser verteilen und umrühren, bis der Zucker sich auflöst. Rahm aufschlagen und auf dem Getränk verteilen.

Glühsecco

Sorgt für im Winter für Frühlingsgefühle.

© iStock

Zutaten (4 Gläser):

- 600 ml Prosecco

- 400 ml Weisswein

- 4 Beutel Glühfix

- 4 EL Honig

- 1 Vaniilleschote

- 4 Orangenscheiben

Zubereitung:

Weisswein mit Vanilleschote zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und Honig und Glühfix beifügen, sieben Minuten ziehen lassen. Auskühlen lassen und mit Prosecco aufgiessen. Mit Orangenscheibe servieren.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 10. Dezember 2020 17:19
aktualisiert: 10. Dezember 2020 17:17