Anzeige
10 Tipps

Wie man über die Festtage sogar abnimmt

Lena Rhyner, 22. Dezember 2020, 14:34 Uhr
Britische Forscher belegen das, was wir bis jetzt für fast unmöglich hielten: Mit diesen zehn Tipps sollte es gelingen, über Weihnachten abzunehmen.
Abnehmen über die Festtage? Geht, sofern man das will.
© iStock

Die Wissenschaft hat mal wieder das untersucht, was die Menschen wirklich bewegt: Während der Weihnachtszeit scheint es fast unmöglich, die Zahl auf der Waage zu halten – zu oft gibt es Guetzli, Lebkuchen, Schokolade und üppige Weihnachtsmenüs. Muss nicht sein, dachten sich britische Forscherinnen der Unis Birmingham und Loughborough. Sie haben zehn Tipps an Probanden getestet, damit die gefürchteten Feiertagskilos ausbleiben. Ihr Resultat: Einige der Testpersonen haben sogar an Gewicht verloren. Einhalten mussten die Teilnehmer der Studie folgende Punkte:

  • Möglichst immer zur selben Zeit essen
  • Mindestens 10'000 Schritte am Tag gehen
  • Tagsüber jede Stunde für zehn Minuten aufstehen
  • Auf fettiges Essen verzichten
  • Mindestens fünf Portionen Obst und Gemüse pro Tag essen
  • Wenn überhaupt, zu gesunden Snacks greifen
  • Keine Zwischenmahlzeiten genehmigen
  • Auf versteckte Zucker und Fette achten
  • Nicht zu grosse Portionen essen

33 Minuten Gehen für einen Glühwein

Gleichzeitig bekamen sie eine Übersicht darüber, wie viel körperliche Aktivität nötig ist, um beliebte Weihnachtsleckereien zu verbrennen. So müsse man zum Beispiel 21 Minuten rennen, um das traditionelle englische Feiertagsgebäck «Mince Pie» abzutrainieren, für ein kleines Glas Glühwein seien hingegen 33 Minuten Gehen notwendig.

Tipps haben gewirkt

Damit auch ein Vergleich hergestellt werden konnte, erhielt eine andere Testgruppe lediglich ein Infoblatt mit allgemeinen Ernährungsinformationen. Alle Teilnehmer wurden im November und Dezember sowie im Januar und Februar der Untersuchungsjahre vermessen und gewogen.

Die Schulung gesunder Ernährungstipps vor Weihnachten schien seinen Zweck erfüllt zu haben: Die Testgruppe mit den konkreten Tipps nahm über die Weihnachtstage im Schnitt 0.13 Kilogramm ab, während die Vergleichsgruppe 0.37 Kilogramm zunahm. Fazit: Hält man über die Weihnachtstage alle diese Punkte ein, purzeln die Kilos sogar.

Bis zu 6000 Kalorien am Tag

Dass aber während der Festtage nicht auf Tipps wie «auf fettiges Essen verzichten» und «fünf Portionen Obst und Gemüse» geachtet wird, zeigt auch die durchschnittlich konsumierte Kalorienanzahl. «Allein am Weihnachtstag werden bis zu 6000 Kalorien konsumiert - drei Mal mehr als die empfohlene Tageszufuhr», betont Frances Mason, Ernährungswissenschafterin der Universität Birmingham. Dies wirkt sich auch längerfristig auf das Gewicht aus. «Im Durchschnitt nehmen die Menschen über das Jahr gesehen bis zu einem Kilo zu», sagt Amanda Daley, Verhaltensmedizinerin und Autorin der Studie. Der grösste Teil falle auf die Weihnachtszeit.

Wen diese Tipps und Tricks kalt lassen, kann sich durch die Bildergalerie klicken – da gibt es ein wenig Inspiration für guten Weihnachtsschmaus.

(red.)

Lena Rhyner
Quelle: sda/red.
veröffentlicht: 13. Dezember 2018 05:41
aktualisiert: 22. Dezember 2020 14:34