Er ist zurück!

Netflix finanziert den nächsten Film von Johnny Depp

9. Juli 2022, 09:33 Uhr
Johnny Depp gibt in Hollywood sein Comeback. Derzeit arbeitet er an seinem neuen Film «La Favorite». Der Streamingdienst Netflix hat sich nun die Rechte daran gesichert.
Mit dem französischen Film «La Favorite» kommt Johnny Depp zurück in die Kinos.
© KEYSTONE/AP/SHIZUO KAMBAYASHI
Anzeige

Nach einem monatelangen Rosenkrieg mit Ex-Freundin Amber Heard vor Gericht kommt Schauspiel-Legende Johnny Depp zurück auf die Bildfläche – oder besser auf die Leinwand. In «La Favorite» will Depp die erste Hauptrolle seit seinem gewonnenen Gerichtsprozess spielen. Für diesen Film hat sich Netflix nun die Rechte gesichert, berichtet «Bloomberg» auf Berufung von Insidern.

Der Streamingdienst darf den Film 15 Monate nach seiner Kino-Veröffentlichung in Frankreich streamen. Bestätigt wurde diese Bedingung allerdings noch nicht offiziell. Ausserhalb Frankreichs hat Netflix keine Rechte am Material. Mit dem Verkauf der Filmrechte finanzieren die Macher die Produktion des Films, heisst es weiter.

In «La Favorite» porträtiert Johnny Depp den französischen König Louis XV. Regie führt Maiwenn Le Besco. Die übernimmt auch die weibliche Hauptrolle und verkörpert Jeanne du Barry, die Mätresse des Königs. Der Film soll im kommenden Jahr in die französischen Kinos kommen.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 9. Juli 2022 09:34
aktualisiert: 9. Juli 2022 09:34