Liebes-Aus

12 Tage hielt ihre Ehe: Pamela Anderson trennt sich wieder

02.02.2020, 16:57 Uhr
· Online seit 02.02.2020, 16:46 Uhr
Es war wohl die kürzeste Promi-Ehe überhaupt: Nach nur 12 Tagen gehen Filmproduzent Jon Peters und Schauspielerin Pamela Anderson wieder getrennte Wege.
Anzeige

Seit 30 Jahren kennen sich Schauspielerin Pamela Anderson (52) und Filmproduzent Jon Peters (74) schon. Deshalb beschlossen die beiden, sich am 20. Januar das Ja-Wort zu geben. Doch nur nach 12 Tagen Ehe ist bereits wieder Schluss.

Pamela Anderson und Jon Peters brechen wohl den Rekord, der kürzesten Promi-Ehe. Die fünfte Ehe des Ex-Baywatch-Stars dauerte gerade einmal eineinhalb Wochen. Anderson lässt in einem Statement ausrichten: «Das Leben ist eine Reise und die Liebe ist ein Prozess. In Anbetracht dieser universellen Wahrheit haben wir uns entschlossen, die offizielle Bestätigung unserer Heiratsurkunde zu verschieben. Wir wollen unser Vertrauen in den Prozess setzen. Vielen Dank, dass Sie unsere Privatsphäre respektieren.»

Jon Peters hatte dem «Hollywood Reporter» noch vorgeschwärmt: «Schöne Mädchen gibt es überall. Ich hätte die Wahl haben können - aber seit 35 Jahren wollte ich immer nur Pamela.» Und auch Anderson schwärmte von ihrer grossen Liebe.

(red.)

 

 

veröffentlicht: 2. Februar 2020 16:46
aktualisiert: 2. Februar 2020 16:57
Quelle: FM1Today

Anzeige