Aschenbrödels Prinz Pavel Travnicek heiratet zum vierten Mal

25. August 2015, 07:55 Uhr
Im Weihnachtsklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" spielt er Jahr für Jahr den jungen Prinzen (r). Mittlerweile ist Pavel Travnicek 64 und zum vierten Mal verheiratet (Archiv).
Im Weihnachtsklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" spielt er Jahr für Jahr den jungen Prinzen (r). Mittlerweile ist Pavel Travnicek 64 und zum vierten Mal verheiratet (Archiv).
© /KEYSTONE/PETER KLAUNZER
Der tschechische Schauspieler Pavel Travnicek ("Drei Haselnüsse für Aschenbrödel") hat zum vierten Mal geheiratet. Am Montag gab der 64-Jährige seiner langjährigen Freundin Monika das Ja-Wort. Nervös war er nicht, "schliesslich ist es für mich nicht das erste Mal.

"

Gefeiert wurde auf einem Sommerschloss in Südböhmen, wie die Zeitung "Blesk" in ihrer Onlineausgabe berichtete. Travnicek und seine 35 Jahre jüngere Frau hatten sich vor Jahren bei der tschechischen Talentshow "DO-RE-Mi" kennengelernt: Sie sang, er moderierte die Sendung.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 25. August 2015 07:55
aktualisiert: 25. August 2015 07:55